Waldorf geht abspecken…

Schön wars…

Ich meine jetzt nicht die Eiseskälte da draussen die von einem auf den anderen Tag mir das tragen von kurzen Hosen, Sandalen und Socken verhagelt hat, sondern das Gefühl das ich in letzter Zeit weiter von meinem Schreibtisch wegsitzen würde als sonst. Das Gefühl bestätigte sich als ich ein Gerät erklomm um das ich die letzten Jahre eher einen Bogen gemacht hatte.

92 kg Körpergewicht verteilt auf geschmeidige 1,70m lebende Muppethaftigkeit waren dann doch ein moment der naserümpfenden Erkenntniss: „Alter, sei froh das Du Deine Füße noch sehen kannst, wenn Du also nicht willst das Deine Oberschenkel im Sommer dank Deines Bauches nie wieder braun werden, mach gefälligst was.“

Tja, hab ich.

Waldorf geht jetzt abspecken… und da man sich ja sonst nicht gönnt solls dann das Fitnesstudio sein. Aber nicht irgendeines, NEIN. McDonalds hat den Waldorf dick gemacht, also benutzen wir das genaue Gegenstück dazu um von den Pfunden wieder runterzukommen…McFit.

Glaubt ihr nicht? Dann schaut Euch den scharfen Burschen auf meiner neuerworbenen Mitgliedskarte mal genau an…

Meine Mitgliedskarte

Gruß
Waldorf.

Ps.: Woche eins hat angefangen, ich werde berichten!