Halbzeit

Frisch aus dem Bild.de Liveticker:

„Im Bochumer Ruhrstadion riecht es vier Tage vor dem Fest nicht nur nach Glühwein, sondern auch immer mehr nach Überraschung! Der VfL Bochum führt nach 45 Minuten mit 1:0 gegen den großen FC Bayern München. Der Rekordmeister ist natürlich deutlich überlegen, konnte aber noch nicht wirklich überzeugen. Ribéry spielt am besten bei den Gästen, ist damit aber ziemlich allein. Gegen dichtgestaffelte Bochumer fehlt es an Ideen! Lange wird sich das Heynckes nicht mehr anschauen und Gomez auf das Feld schicken. Bis gleich!“

Tja, liebe Latzhosen.

Der Pott macht das was er am besten kann: Schächte dicht.

Gruß

Waldorf